GeoGedöns

GeoGedöns042 - Sternzeichen in der Lausitz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Etwas grosses Stand an. Asp_fan_cb und seine Frau haben für die Flagstacker von Nah und Fern ein Event der Extraklasse organisiert (quasi ihr Volunteer Einstand). Und natürlich kamen Urbi und palk da nicht drumrum, auch mal wieder ihre Nasen reinzustecken und das in letzter Zeit sehr stiefmütterlich gespielte Flagstack „neu zu entdecken“.

 

Wir trafen uns in dunkler Nacht beim Bunkermuseum in Kolkwitz mit den Angereisten und dann ging sie los, die wilde Flaggenjagd. Um was es bei dem Event gehen sollte hat der Organisator hier schön verbloggt:

Das Flagstack Nightflag Event in der Lausitz (mit Hintergrundinfos). Und was sind eigentlich diese Nightflags?

So begab es sich nun, dass wir (mit dem Segen der Frauen) tagsüber eine lokale Brauerei besichtigen konnten und nach dem lecker Abendessen dann in die Nacht starteten und die ganze Bande begleiteten.

 

Und wie es sich so ergibt, trafen wir auch einen Resources Spieler beim kräftigen Nightflag einsammeln (hier mal ein Link zur verbloggten Routenplanung).

Schliesslich standen uns dann noch Heiko Erik und Rabea, die 2 Köpfe von Flagstack Rede und Antwort und brachten uns auf den neusten Stand, was die Entwicklung des Spiels betrifft.

 

Doch hört doch einfach selbst. :)

 

Viele Grüsse von Urbivan und palk. :)

 

 

 


Kommentare


Neuer Kommentar