GeoGedöns

GeoGedöns108 - Meta2020

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Urbi ist endlich zurück. Er hat Internet bekommen und wir haben in dieser Meta Folge viel nachzuholen. Quasi 4,5Monate GeoGedöns. Wir nutzen die Chance, schweifen herzlich ab, holen unseren obligatorsichen Jahresrückblick 2019 nach und feiern unsere 100 Folge. Ausserdem gibt es viele Infos zum Verrückte Geolausitz Mega Event und auch 2 Citos stehen an. Das Ganze wird noch mit viel Technikkrams angereichert. Es sollte also für jeden was dabei sein.

Apropos jeden, wir lassen uns mal tief in die Statistik gucken und plaudern über Hörerzahlen und welche Infos wir dank Spotify über euch haben. Und um durch diesen dicken Inormationswust gut durchzukommen waren wir auch gar nicht geizig mit Kapitelmarken. Ihr könnt euch auf 81 Stück davon freuen! ;)

 

 

Und hier viele Links:

Die Folge zum alten, noch offenen Gewinnspiel

Das Listing zum 8. Brockenfrühstück

Die Seite vom lieben Compubaer zur Entstehung von Geocoins

Die PinguPin Pins vom Laserlogoshop

Urbis Cito in Peitz

Interessantes Video wie man Ameisen umsiedelt
 

Viel Spass beim Hören! 

Urbivan und palk. :)

 

 







 


Kommentare

Otto
by Otto on
Hi! Schön dass ihr mein Interesse zum Thema GPS-Spiele teilt. Allerdings wünschte ich mir eine etwas übersichtliche Seite. Momentan muss ich mich durch jeden einzelnen Podcast und dessen Unterseite hangeln um an die App Infos zu gelangen (bzw zum Play Store). Eine Liste mit den bisher thematisierten Apps und einer Kurszbeschreibung / Tags wäre wesentlich zweckdienlicher. :)
DasUmmi
by DasUmmi on
Erstmal danke für die Grüße. Mein fleißiges Nachhören ist in letzter Zeit etwas ins Stocken geraten, wird aber bald wieder mehr. Muss ja irgendwann mal auf den aktuellen Stand kommen ;) Das neue Intro begeistert mich zugegebener Maßen jetzt nicht unbedingt. Und da ich ein Rätselmuffel bin, habe ich auch keine Wirkliche Idee, warum das neue Intro jetzt besser zum Podcast passen soll. Vielleicht wollt ihr mit dem Outro die Hörer wieder aufwecken, die doch bei euch eingeschlafen sind ;-P Quasi als Gegepool zu euren Stimmen :o) Ich habe mal die Google-Musiksuche mitlaufen lassen, die keine Übereinstimmung fand. Ich bin also gespannt auf die Auflösung. Die Statistikzahlen waren natürlich spannend, warfen aber doch Fragen auf. Klar gibt es auch im Ausland deutsche Hörer. Aber warum belegen Deutschland und Schweiz die ersten zwei Plätze während niemand aus Österreich zuhört? Gibt es in Österreich kein Spotify? Und wie soll euch die Erkenntnis weiter bringen, dass ihr in UK jetzt 200% mehr Hörer habt. Fragen über Fragen. ;) Bei der Spielevorschau hatte ich auch begeistert auf "Ja" geklickt. Aber ich verstehe auch Urbivans Gegenargument. Ggf ist ja der Mittelweg eine gute Lösung, dass ihr weiter Spiele allein testet, außer es gibt Mannschaftsaspekte, bei denen ihr euch dann Hilfe aus der Telegramgruppe holt. Zum Abschluss noch der kleine Hinweis, dass es nicht notwendig war darauf hinzuweisen dass es bei euch Salzstangen gab. Das war auch so zu hören ;D Danke für die ausschweifende Folge. War wieder eine Freude euch zuzuhören :)
Kocherreiter
by Kocherreiter on
Glückwunsch... nachträglich... zur 100sten Ausgabe. Mensch, ohne Ankündigungen und Geburtstagsgewinnspiele bekommt der gemeine Podcasthörer das ja gar nicht mit. Da im Auto viel das Navi läuft sieht man(n) die Folgennummer nicht. Der Nachteil einer Telegram-Gruppe ist, dass man(n) dort seine Kommentare schneller und direkt los wird ;) Bis (vielleicht) in Karlsruhe :)

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.